Barrierefreies Hausboot

Unter www.handicaptravel.de finden Menschen mit Mobilitätseinränkung die Möglichkeit eine Auszeit auf einem schwimmenden, barrierefreien Ferienhaus zu buchen. Bis zu sechs Personen, davon können bis zu zwei Rollstuhlfahrer sein, finden auf dem Hausboot Platz. Ein Führerschein ist nicht nötig, schon nach einer kurzen Einweisung vor Ort kann es los gehen.

Die barrierefreien Hausboote liegen verkehrsgünstig westlich (Plaue bei Brandenburg), nördlich (Lychen) und südlich (Zernsdorf) von Berlin. Alle Modelle sind mit Zentralheizung ausgestattet und bieten dadurch auch in der kälteren Jahreszeit die Chance auf ein komfortables Naturerlebnis auf dem Wasser. Die Boote sind häufig langfristig ausgebucht. Interessenten wird geraten frühzeitig zu buchen.

Weitere Artikel

Messevorschau REHAB 2022

Vom 23. bis 25. Juni 2022 öffnet die REHAB bereits zum 21. Mal ihre Tore. Rund 350 Ausstellende aus insgesamt 18 verschiedenen Ländern werden...

Gemeinsam für den wissenschaftlichen Fortschritt

Durch technologische Innovation kann die Lebensqualität von Menschen verbessert werden, die auf Prothesen angewiesen sind. Der Össur- und Ottobock-Research Trust Fund wurde an der...

Digitalisierung in Medizin und Pflege

Jährlich werden in Deutschland rund 55.000 Amputationen an den unteren Extremitäten durchgeführt. Ein Großteil der betroffenen Patientinnen und Patienten benötigt eine dauerhafte orthopädietechnische Versorgung,...

Soziale Medien

0NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge