Deutsche Para-Cycling Meisterschaften

Denise Schindler holte Silber und Bronze bei den Deutschen Para-Cycling Meisterschaften (Straßen- und Zeitrennen) im Schwarzwald. Auf dem zwei Kilometer langen Kurs durch Elzach sicherte sie sich Silber. Beim Zeitfahren, bei welchem eine Länge von 18 Kilometern und 600 Höhenmeter zu bewältigen waren,  erkämpfte sich die Leistungsradsportlerin mit Bronze auch noch einen Platz auf dem Podest.

Für die Olchingerin geht das Training kontinuierlich weiter, denn das nächste Ziel steht schon fest: der UCI Para-Cycling Straßen Weltcup in Kanada.

Bronze für Denise Schindler im Zeitfahren in Elzach.
Vlnr: Maike Hausberger, Kerstin Brachtendorf, Denise Schindler
Foto: © Privat

Weitere Artikel

HASE BIKES bietet wieder persönliche Produktberatungen an

Wo bisher Räder zusammengebaut wurden, ist ein 430 qm großer Showroom eröffnet worden: Das SCHALTWERK. „Ursprünglich waren die Beratungen eine Notlösung, weil wir die...

Space Drive System: Vereinfachte Zulassung in der Schweiz

Dank der erneuten Prüfung und Freigabe durch das Schweizer Dynamic Test Center können laut einer Pressemeldung nun mit Space Drive ausgestattete Fahrzeuge in der...

Menschenrechte behinderter Menschen sicherstellen

Die Menschenrechte behinderter Menschen müssen in Deutschland endlich sichergestellt werden. Mit dieser Forderung wendet sich die LIGA Selbstvertretung als Interessenvertretung von bundesweit aktiven Selbstvertretungsorganisationen...

Soziale Medien

1,858FansGefällt mir
990NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge