Mobilität im Rollstuhl – großer Aktionstag in Duisburg

Ein-ganzer-Tag-rund-um-die-Mobilitat.aspx„Live without Limits – Mobilität erfahren!“ lautete das Motto am vergangenen Samstag im Sportzentrum Duisburg. Der Rollstuhlhersteller Sunrise Medical und der Behinderten- und Rehabilitationssportverband Nordrhein-Westfalen e.V. veranstalteten einen besonderen Aktionstag zum Thema „Mobilität im Rollstuhl“ und stießen damit auf großes Interesse.

Welche Tipps und Tricks gibt es für den richtigen Umgang mit dem Rollstuhl? Wie hole ich beim Fahren das Beste aus meinem Rollstuhl heraus? Diese und andere Fragen wurden im Sportzentrum Duisburg-Wedau in zahlreichen praktischen Mobilitäts-Aktionen beantwortet. Bei einem Fahrtraining für Rollstuhlfahrer konnte man beispielsweise wertvolle Ratschläge für eine kräfteschonende Fahrweise bekommen. Zudem gab es einen speziellen Rollstuhl-Parcours, auf dem die Teilnehmer das Gelernte gleich ausprobierten. Ein weiteres Highlight war das spezielle Messgerät, mit dem die Dreh- und Schwerpunkte der Rollstühle überprüft werden konnten und gegebenenfalls die Einstellung auch gleich optimiert wurde.

Besonders für Sportbegeisterte gab es am Mobilitätstag viel zu entdecken. Sie konnten in die spannenden Sportarten Rollstuhlbasketball, Badminton, Rollstuhlhockey, Tauchen und Handbiken reinschnuppern und das breite Spektrum der Möglichkeiten kennenlernen. Für große Begeisterung sorgten auch die anklemmbaren Attitude-Handbikes der Marke Sopur vom Rollstuhlhersteller Sunrise Medical. Die Modelle in den Varianten Attitude Hybrid und Attitude Power wurden bei herrlichem Sonnenschein auf Herz und Nieren getestet. „Ich bin heute das erste Mal mit einem anklemmbaren Handbike gefahren und bin fasziniert, wie schnell es montiert werden kann und wie viel Spaß es macht, damit zu fahren. Ich hätte es am liebsten gleich mitgenommen!“, so eine Teilnehmerin.

Mehr Informationen finden Sie unter www.SunriseMedical.de

PM

Weitere Artikel

Schwerbehinderte sind gegenüber dem Arbeitgeber nur bedingt auskunftspflichtig!

Anlaufstelle „Beratung mit Handicap" rügt unrechtmäßige Fragen im Bewerbungsgespräch: Immer wieder treten Unsicherheiten darüber auf, ob ein chronisch kranker Mensch im Bewerbungsgespräch oder im Beruf...

Nachgefragt bei Simone Fischer

Seit 1993 gibt es den von den Vereinten Nationen für den 3. Dezember ausgerufenen „Internationalen Tag der Menschen mit Behinderungen". Simone Fischer ist die...

Drei Jahrzehnte Fachmagazin not

Zeit zum Jubeln, aber auch um die letzten Jahre einmal Revue passieren zu lassen. In der aktuellen Ausgabe berichten wir also über Vergangenes, wie...

Soziale Medien

1,858FansGefällt mir
990NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge