Allgemeine Hochschulreife online erwerben

Das Online-Gymnasium Bayern bietet Menschen mit körperlichen oder psychischen Einschränkungen die Chance die allgemeine Hochschulreife auf dem zweiten Bildungsweg zu erwerben. Das private Online-Gymnasium ist damit eine Alternative zum konventionellen Abendgymnasium. Die Bewerber müssen mindestens 17 Jahre alt sein und einen Nachweis vorlegen, der bestätigt, dass der Besuch von Präsenzunterricht nicht möglich ist. Die Lernenden sitzen zuhause am Computer und müssen nur für die Prüfungen eine Webcam anschalten. Lehrkräfte sind im virtuellen Klassenzimmer anwesend und unterstützen auch bei aufkommenden Fragen. Schulleiter Rudolf Schmitt betont, dass dank des technischen Fortschritts heute Menschen geholfen werden kann, die vorher keine Chance gehabt hätten, das Abitur zu erwerben.

Weitere Informationen: www.online-gymnasium-bayern.de

Weitere Artikel

Drei Jahrzehnte Fachmagazin not

Zeit zum Jubeln, aber auch um die letzten Jahre einmal Revue passieren zu lassen. In der aktuellen Ausgabe berichten wir also über Vergangenes, wie...

Hilfe für die Ukraine läuft weiter

Mit den zur Verfügung stehenden Spendengeldern konnte Automobile Sodermanns die beiden gebrauchten, umgebauten Transporter erwerben und nochmal mit frischer Inspektion und anderem aufwerten. Vollgepackt...

Die ParaGym-App ist bereit

Nach zwei Jahren Forschung und Entwicklung ist der Prototyp der ParaGym-App bereit, um getestet zu werden. Im Rahmen einer Machbarkeitsstudie soll die Funktionalität, Benutzerfreundlichkeit...

Soziale Medien

1,857FansGefällt mir
988NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge