Neuer Aktivrollstuhl von Invacare

Invacare bringt im September einen neuen Rollstuhl auf den deutschen Markt: den Invacare MyOn HC. Es handelt sich um einen variabel anpassbaren manuellen Stuhl mit guten Fahreigenschaften zum erschwinglichen Preis. Dieser Aktivrollstuhl setzt neue Maßstäbe in seinem Segment und erhielt bereits für sein Produkt-Design den reddot award 2015.

Ausschlaggebend für die Auszeichnung waren vor allem zwei neue, innovative Patente, die mit dem MyOn HC entwickelt wurden: Ein selbstverriegelnder Faltmechanismus sowie ein über Schienen stufenlos, individuell einstellbares Sitz- und Rückensystem. Der neue MyOn HC unterscheidet sich durch diese beiden Patente sowie ein hohes Maß an leichter Anpassbarkeit, die für den Nutzer im Alltag hohe Praktikabilität, Sicherheit und Anpassung bei Veränderung des Krankheitsbildes ermöglichen.

Weitere Artikel

Messevorschau REHAB 2022

Vom 23. bis 25. Juni 2022 öffnet die REHAB bereits zum 21. Mal ihre Tore. Rund 350 Ausstellende aus insgesamt 18 verschiedenen Ländern werden...

Gemeinsam für den wissenschaftlichen Fortschritt

Durch technologische Innovation kann die Lebensqualität von Menschen verbessert werden, die auf Prothesen angewiesen sind. Der Össur- und Ottobock-Research Trust Fund wurde an der...

Digitalisierung in Medizin und Pflege

Jährlich werden in Deutschland rund 55.000 Amputationen an den unteren Extremitäten durchgeführt. Ein Großteil der betroffenen Patientinnen und Patienten benötigt eine dauerhafte orthopädietechnische Versorgung,...

Soziale Medien

0NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge