Neuer Aktivrollstuhl von Invacare

Invacare bringt im September einen neuen Rollstuhl auf den deutschen Markt: den Invacare MyOn HC. Es handelt sich um einen variabel anpassbaren manuellen Stuhl mit guten Fahreigenschaften zum erschwinglichen Preis. Dieser Aktivrollstuhl setzt neue Maßstäbe in seinem Segment und erhielt bereits für sein Produkt-Design den reddot award 2015.

Ausschlaggebend für die Auszeichnung waren vor allem zwei neue, innovative Patente, die mit dem MyOn HC entwickelt wurden: Ein selbstverriegelnder Faltmechanismus sowie ein über Schienen stufenlos, individuell einstellbares Sitz- und Rückensystem. Der neue MyOn HC unterscheidet sich durch diese beiden Patente sowie ein hohes Maß an leichter Anpassbarkeit, die für den Nutzer im Alltag hohe Praktikabilität, Sicherheit und Anpassung bei Veränderung des Krankheitsbildes ermöglichen.

Weitere Artikel

Schwerbehinderte sind gegenüber dem Arbeitgeber nur bedingt auskunftspflichtig!

Anlaufstelle „Beratung mit Handicap" rügt unrechtmäßige Fragen im Bewerbungsgespräch: Immer wieder treten Unsicherheiten darüber auf, ob ein chronisch kranker Mensch im Bewerbungsgespräch oder im Beruf...

Nachgefragt bei Simone Fischer

Seit 1993 gibt es den von den Vereinten Nationen für den 3. Dezember ausgerufenen „Internationalen Tag der Menschen mit Behinderungen". Simone Fischer ist die...

Drei Jahrzehnte Fachmagazin not

Zeit zum Jubeln, aber auch um die letzten Jahre einmal Revue passieren zu lassen. In der aktuellen Ausgabe berichten wir also über Vergangenes, wie...

Soziale Medien

1,858FansGefällt mir
990NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge