Es ist wieder REHAB-Zeit

Credit: KMK/ Behrendt und Rausch

Die REHAB gehört zu den größten Fachmessen, die sich mit den Themen Rehabilitation, Therapie, Inklusion und Pflege befasst und bietet Herstellern, Therapeuten, Pflegefachkräften, Vereinen und Menschen mit und ohne Handicap die Möglichkeit alles über aktuelle Trends zu erfahren und sich auszutauschen. Ab 16. Mai 2019 können Interessierte nach Karlsruhe kommen und auch an unterschiedlichen Workshops und Vorträgen teilnehmen.

Am 17. Mai gibt es um 15.30 Uhr ein Mitmachangebot des Deutschen Rollstuhl-Sportverbands e.V. (AG Boccia), des Deutschen Behindertensportverbands e.V., des Württembergischen Behinderten- und Rehabilitationssportverbands e.V. und der deutschen Boccia-Nationalmannschaft unter dem Motto „Boccia – inklusiv und paralympisch“.

Weitere Informationen: www.rehab-karlsruhe.com

Weitere Artikel

Messevorschau REHAB 2022

Vom 23. bis 25. Juni 2022 öffnet die REHAB bereits zum 21. Mal ihre Tore. Rund 350 Ausstellende aus insgesamt 18 verschiedenen Ländern werden...

Gemeinsam für den wissenschaftlichen Fortschritt

Durch technologische Innovation kann die Lebensqualität von Menschen verbessert werden, die auf Prothesen angewiesen sind. Der Össur- und Ottobock-Research Trust Fund wurde an der...

Digitalisierung in Medizin und Pflege

Jährlich werden in Deutschland rund 55.000 Amputationen an den unteren Extremitäten durchgeführt. Ein Großteil der betroffenen Patientinnen und Patienten benötigt eine dauerhafte orthopädietechnische Versorgung,...

Soziale Medien

0NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge