Freie Plätze im Jugendcamp

Der Bundesverband für Menschen mit Arm- oder Beinamputation e.V. veranstaltet vom 28. Juli bis 4. August 2019 ein einwöchiges Camp für Kinder und Jugendliche mit einer Amputation oder Gliedmaßenfehlbildung. Die Teilnahme ist dank Sponsoren und Förderern kostenfrei. Die Kinder und Jugendlichen sollen durch die vielfältigen Aktivitäten und Herausforderungen erkennen, dass auch mit Behinderung nahezu alles möglich ist. In der Gemeinschaft mit Gleichbetroffenen werden Hilfsbereitschaft und gegenseitige Unterstützung selbstverständlich.

Anmeldung: www.ampucamp.de

Impressionen aus dem letzten Jahr

Weitere Artikel

Preisträgerin Maria-Cristina Hallwachs

Auch in diesem Jahr wurde in München der MAIK Award vergeben. Ausgezeichnet wurde Maria-Cristina Hallwachs. Seit Jahren berät und unterstützt sie als Peer-Counselerin Menschen...

Fit im Rollstuhl – Onlineangebot

Unsere Atmung begleitet uns 24 Stunden, Tag und Nacht, 365 Tage. Trotzdem, oder gerade deshalb, nehmen wir diese oft als selbstverständlich wahr. Wie man...

Luftfahrwerk zum Nachrüsten

Mit einem Luftfahrwerk kann man per Knopfdruck mehr Bodenfreiheit schaffen oder die Fahrzeughöhe reduzieren, um zum Beispiel in Parkhäusern mit niedriger Deckenhöhe einfahren zu...

Soziale Medien

0NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge