SAVE THE DATE: OTWorld

Vom 12. bis 15. Mai 2020 ist es wieder soweit – die nächste OTWorld öffnet ihre Türen. Fachmesse und Weltkongress für Prothetik, Orthetik, Orthopädieschuhtechnik, Kompressionstherapie und individuelle Reha-Technik finden alle zwei Jahre in Leipzig statt und führen Experten aller Professionen zusammen. Ziel ist die steigende Verbesserung der Hilfsmittelversorgung und damit der Lebensqualität von Betroffenen.

Die immensen Erwartungen an die Möglichkeiten der Digitalisierung und die kritische Wirkungen auf die Versorgungsqualität werden einen Schwerpunkt der OTWorld 2020 bilden. Vorträge, Symposien, Werkstattgespräche, Ausstellerworkshops, Messerundgänge und Sonderschauen bieten Fachbesuchern zahlreiche Gelegenheiten sich fortzubilden, die innovativsten Neuentwicklungen kennenzulernen und sich mit Kollegen und Ausstellern zu drängenden Themen auszutauschen.

2018 wurden Schäfte aus dem Drucker am Stand von HP Printing and Computing Solutions S.L.U. vorgestellt. Es bleibt spannend, was 2020 die Besucher erwartet.
Credit: Leipziger Messe / Tom Schulze

Weitere Artikel

Stefan Kiefer wird neuer Generalsekretär des DBS

Der Deutsche Behindertensportverband (DBS) bekommt einen neuen Generalsekretär: Der 56-jährige Stefan Kiefer übernimmt die Position im Sommer 2022 und folgt damit auf Torsten Burmester,...

Messevorschau REHAB 2022

Vom 23. bis 25. Juni 2022 öffnet die REHAB bereits zum 21. Mal ihre Tore. Rund 350 Ausstellende aus insgesamt 18 verschiedenen Ländern werden...

Gemeinsam für den wissenschaftlichen Fortschritt

Durch technologische Innovation kann die Lebensqualität von Menschen verbessert werden, die auf Prothesen angewiesen sind. Der Össur- und Ottobock-Research Trust Fund wurde an der...

Soziale Medien

0NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge