banner ad

Das IPReG ist durch

Allem Anschein nach hat das Bundeskabinett den viel diskutierten, mehrmals veränderten Referentenentwurf zum Intensivpflegestärkungs- und Rehabilitationsgesetz (vormals RISG und GKV-IPReG erste Version) beschlossen. Der Gesetzentwurf bedarf nicht der Zustimmung des Bundesrats.

Print Friendly, PDF & Email
Veröffentlicht in: Nachrichten

Sagen Sie uns Ihre Meinung!