RehaTreff-Frühlingsausgabe erscheint am 14. März

Fazze_RT_1_16_DruckLetzte Korrekturen im Layout, dann geht die RehaTreff-Frühlingsausgabe in den Druck. Ab dem 14. März liegt das Heft in den Briefkästen unserer Leser. Bis auf den Druck finden alle Arbeitsschritte in unserem kleinen Verlag statt. Hier schon einmal ein Ausblick auf die Themen:

– Rad-Ass Denise Schindler
– Teilhabegesetz: Viel Lärm um Nichts?
– HAL Exoskelett: Einsatz in Bochum
– Rolli-Selbstversuche: Sinnvoll oder realitätsfern?
– Überwintern im Süden: Mit dem Wohnmobil durch Spanien
– uvm.

Das Jahresabo für 4 Ausgaben RehaTreff kostet 21.- € inklusive Versand und Mehrwertsteuer. Abo unter: https://www.rehatreff.de/aboservice/

 

Weitere Artikel

Stefan Kiefer wird neuer Generalsekretär des DBS

Der Deutsche Behindertensportverband (DBS) bekommt einen neuen Generalsekretär: Der 56-jährige Stefan Kiefer übernimmt die Position im Sommer 2022 und folgt damit auf Torsten Burmester,...

Messevorschau REHAB 2022

Vom 23. bis 25. Juni 2022 öffnet die REHAB bereits zum 21. Mal ihre Tore. Rund 350 Ausstellende aus insgesamt 18 verschiedenen Ländern werden...

Gemeinsam für den wissenschaftlichen Fortschritt

Durch technologische Innovation kann die Lebensqualität von Menschen verbessert werden, die auf Prothesen angewiesen sind. Der Össur- und Ottobock-Research Trust Fund wurde an der...

Soziale Medien

0NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge